Die Kita im Kinder- und Familienzentrum

Auch als KiFaZ bleiben wir weiterhin als Kindertagesstätte aktiv.
Täglich werden in unserer Einrichtung bis zu 50 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreut und gefördert.

Wir bieten zwei Betreuungsformen an:

Regelgruppe (RG)
Mo - Fr      7.30–12.30 Uhr
Di - Do      14.00–16.15 Uhr

Ganztagesgruppe (GT)
Mo - Do     7.00-17.00 Uhr
Fr                 7.00-14.00 Uhr

Ein Tag bei uns

Besonderheiten in der Ganztagesgruppe

  • Gemeinsam mit einer Erzieherin nehmen die Ganztageskinder an kleinen Tischrunden das Mittagessen ein. Mittwochs besuchen wir immer den Mittagstisch von Möhrchen und Co. im Gemeindehaus nebenan.
  • Anschließend werden die Zähne geputzt.
  • Um Kraft für den Nachmittag zu sammeln, findet von 13 bis 14 Uhr eine Ruhezeit statt.
  • Je nach Bedürfnis des Kindes schläft es oder beschäftigt sich im Ruheraum mit einer Malarbeit,  einem Hörspiel, Legematerial oder genießt die Nähe der Erzieherin beim Vorlesen.
  • Für den kleinen Hunger am Nachmittag stellen wir den Kindern einen kleinen Mittagsimbiss bereit.

Das gibt´s bei uns

  • Sprachförderung für Kinder in allen Altersstufen
  • Portfolioordner (Bildungs- und Entwicklungsdokumentation)
  • Feste rund um den Jahreskreis
  • Altersspezifisches Angebot einmal wöchentlich
  • Leckermäulchentag - Kinder kochen für Kinder
  • Turnen in der Turnhalle am Oberen Graben
  • Nationenkochtage - Eltern kochen mit Kinder
  • Ausleihe für Tischspiele, Cd´s und Bücher
  • Zwei Waldwochen im Jahr
  • u.v.m.

Elternbeiträge und Ferienzeiten

So melden Sie Ihr Kind bei uns an

Einmal im Jahr, meist Ende Januar, findet in Leutkirch eine Woche lang die zentrale Kindergartenanmeldung statt. Jede Einrichtung hat in dieser Woche einen Anmeldetag an dem Eltern Ihre Kinder für die Kita anmelden und die Einrichtung besichtigen können. Eine schriftliche Rückmeldung ob Sie einen Platz haben, erhalten sie nach der städtischen Bedarfsplanung, welche meist im März/ April stattfindet.

Auch eine Anmeldung unter dem Jahr ist möglich, vorausgesetzt wir haben noch freie Plätze in der gewünschten Gruppe. In diesem Fall nehmen Sie am besten Kontakt mit uns auf.

In beiden Fällen gilt: Damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können, benötigen wir dieses Anmeldeformular von Ihnen.