Lesewelten mit Astrid Netzer

Wir haben uns bei dem Projekt Lesewelten beworben und seit November 2018 ist Frau Astrid Netzer unsere Lesepatin.

D.h. seit November 2018 kommt Frau Astrid Netzer an einem Nachmittag in der Woche (außer in den Schulferien) von 14 bis 15 Uhr zu uns in die Einrichtung und liest einer Gruppe von max. 8 Kindern Bücher vor. Kinder die regelmäßig das Angebot besuchen, erhalten für jeden Besuch einen Stempel auf einer Karte und am Ende des Jahres eine Urkunde.

 

Zur Person:

Die Leutkircherin Astrid Netzer kann auf viele Jahre als Lesepatin zurück sehen. 2002 hat sie in Eigeninitiative die Leutkircher Märchenstunde ins Leben gerufen. 2004 hat sie ihr Diplom als Vorlesepatin erhalten. Viele kennen sie von den Vorlesestunden in der ehemaligen Stadtapotheke oder vom Weihnachtsmarkt. Die Geschichten sind immer an das Alter der Kinder angepasst. Am liebsten liest sie die Märchen der Gebrüder Grimm vor und dekoriert ihren Vorleseplatz liebevoll passend zum Thema und haucht so der ein oder anderen Märchenfigur Leben ein.

 

Zielsetzung und Nutzwerte des Angebots (Auszug Konzeption Lesewelten)

Nutzwert für die Kinder

Durch das Vorlesen, Erzählen und Spielen werden

  • die Freude am Lesen von Geschichten und Büchern bei Kindern geweckt
  • Kinder zum Selberlesen motiviert
  • Phantasie und das Kopfkino der Kinder angeregt
  • der Wortschatz der Kinder erweitert und ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeit gefördert
  • Geduld, Ausdauer und Konzentration gestärkt
  • die sozialen Fähigkeiten, wie Empathie, trainiert
  • das vernetzte Denken und die Auffassungsgabe geschult
  • die Begegnung und Auseinandersetzung von Kindern aus unterschiedlicher ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft begleitet

 

Nutzwert für die Eltern

Regelmäßiges Vorlesen

  • unterstützt die Sprachentwicklung der Kinder       •    erweitert den Horizont der Kinder
  • stärkt die Gesprächskompetenz                                •    stärkt Rituale im Alltag
  • weckt Interesse für Kinderbücher                             •     ist eine kreative Freizeitbeschäftigung

 

Weitere Infos über das Projekt Lesewelten der Stifung Kinderchancen Allgäu finden Sie hier.